Ansatzpunkt des Schachtes


Ansatzpunkt des Schachtes
Ansatzpunkt m des Schachtes место с. заложения шахтного ствола горн.

Neue große deutsch-russische Wörterbuch Polytechnic. 2014.

Смотреть что такое "Ansatzpunkt des Schachtes" в других словарях:

  • Zeche Hasenwinkel-Himmelscroner Erbstolln — Andere Namen Zeche Vereinigte Hasenwinkel Himmelscrone Abbau von Steinkohle Flözname Präsident Förderung/Jahr max. 60.895 t Beschäftigte max 436 …   Deutsch Wikipedia

  • Eisenerzgrube Damme — Abbau von Eisenerz Abbautechnik Untertagebau …   Deutsch Wikipedia

  • Zeche Vereinigte Fündling & Dahlacker — Abbau von Steinkohle Abbautechnik Untertagebau Förderung/Jahr max. 47.394 ¾ pr t Betriebsbeginn 1822 Betriebsende …   Deutsch Wikipedia

  • Kaliwerk Siegfried-Giesen — Schachtanlage Siegfried Zustand 1987 Andere Namen Gewerkschaft Siegfried Abbau von …   Deutsch Wikipedia

  • Kali- und Steinsalzbergwerk Jessenitz — Schacht Herzog Regent Jessenitz anno 1898 Andere Namen Schacht Herzog Regent Jessenitz …   Deutsch Wikipedia

  • Grube Worthlah-Ohlendorf — Verwaltungsgebäude der ehemaligen Schachtanlage Worthlah Abbau von Eisenerz …   Deutsch Wikipedia

  • Marx-Semler-Stolln — Das Mundloch des Marx Semler Stollns. Der Marx Semler Stolln ist das am längsten ununterbrochen in Betrieb stehende Grubengebäude Deutschlands. Mit einer Gesamtlänge von über 220 km ist er gleichzeitig das größte Stollnsystem Deutschlands.… …   Deutsch Wikipedia

  • Kaliwerk Hildesia — Fördergerüst Schachtanlage Hildesia 1988 Abbau von Kalisalz Flözname …   Deutsch Wikipedia

  • Ruhrbergbau — Mit Ruhrbergbau wird der Steinkohlen– und Erzbergbau im Ruhrgebiet bezeichnet, der auf eine mehr als 1000 jährige Geschichte zurückblicken kann. Die Schachtanlage Nordstern in Gelsenkirchen nach Stilllegung und Umbau als Bürokomplex… …   Deutsch Wikipedia

  • Zeche Langenbrahm — Abbau von Steinkohle Betriebsbeginn 1772 Betriebsende 1966 Geografische Lage Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Zeche Gewalt — Abbau von Steinkohle Betriebsbeginn 1770 Betriebsende 1813 Nachfolgenutzung Zeche Vereinigte Gewalt Geografische Lage Koordinaten …   Deutsch Wikipedia